Das Ziel im Endless Summer TriCamp ist Bewegungen zu optimieren, Beschwerden zu vermeiden und die Leistung zu steigern. Grundlagen Trainingslager für Triathleten vom fortgeschrittenen Einsteiger bis zum Könner.

Enless Summer TriCamp2017

 

Die meisten Triathlon Trainingslager sind vom Aufbau gleich: Hohe Umfänge beim Radfahren, Kacheln zählen beim Schwimmen, ein paar Koppelläufe und ein bisschen Lauf-ABC. Quantität vor Qualität. Das will JORGE SPORTS ändern.

 

Warum geht JORGE SPORTS einen anderen Weg?

Bevor das Training in den einzelnen Disziplinen beginnt, stehen komplexe Bewegungsanalysen auf dem Plan. Mit dem Functional Movement Screen (FMS) werden grundlegende Bewegungsmuster untersucht und individuelle Schwächen aufgedeckt.

Einschränkungen der eigenen Beweglichkeit und muskuläre Schwächen wirken sich negativ auf die körpereigene Statik und auf alle Bewegungen aus. Bei zyklischen Belastungen wie dem Schwimmen, Radfahren und Laufen reihen sich pro Training tausende Wiederholungen aneinander. Kleinste Abweichungen im Bewegungsablauf sorgen für eine permanente Fehlbelastung. Gelenkbeschwerden, Schmerzen und Überlastung können eine Folge sein.

Ziel des begleitenden Athletiktrainings ist es, mögliche Fehlbelastungen frühzeitig zuerkennen und zu beheben. Auf Basis des FMS bekommst du korrigierende Übungen an die Hand, um deine Baustellen aufzuarbeiten. Damit geht unser Athletik-Ansatz weit über die sonst üblichen Stabi-Zirkel und Stretching-Einheiten hinaus.

Bevor wir mit dem Training in den einzelnen Disziplinen beginnen, stehen komplexe Bewegungsanalysen auf dem Plan. Mit dem Functional Movement Screen (FMS) untersuchen wir grundlegende Bewegungsmuster und decken individuelle Schwächen auf.

Einschränkungen der eigenen Beweglichkeit und muskuläre Schwächen wirken sich negativ auf die körpereigene Statik und auf alle Bewegungen aus. Bei zyklischen Belastungen wie dem Schwimmen, Radfahren und Laufen reihen sich pro Training tausende Wiederholungen aneinander. Kleinste Abweichungen im Bewegungsablauf sorgen für eine permanente Fehlbelastung. Gelenkbeschwerden, Schmerzen und Überlastung können eine Folge sein.

Ziel des begleitenden Athletiktrainings ist es, mögliche Fehlbelastungen frühzeitig zuerkennen und zu beheben. Auf Basis des FMS bekommen Sie korrigierende Übungen an die Hand, um Baustellen aufzuarbeiten. Damit geht der Athletik-Ansatz des Endless Summer TriCamps weit über die sonst üblichen Stabi-Zirkel und Stretching-Einheiten hinaus.

Bildergalerie

Als hervorragendes Sporthotel bewährt, werden im POLLENTIA CLUB RESORT Triathlon Trainingslager zu einem besonderen Ereignis.

Holen Sie sich hier einige Eindrücke vom beliebten Trainingsstandort in der Bucht von Pollenca und von vorangegangenen Triathlon Trainingscamps.

Klicken Sie zum Starten der Galerie bitte auf das Bild.

Standort & Trainingsbedingungen

Trainingsstandort & Unterkunft

Trainingshotel ist das Opens internal link in current window POLLENTIA CLUB RESORT in Alcúdia. (Klicken Sie auf den Link, um mehr zur Unterbringung zu erfahren!)

 

Trainingsbedingungen

 

Das POLLENTIA CLUB RESORT und seine Umgebung vereinen alle Elemente, die einen erstklassigen Triathlon-Trainingsstandort auszeichnen ...

 Opens internal link in current windowHier lesen Sie mehr.

Endless Summer TriCamp Sportprogramm

Laufstilanalyse und Coaching


Laufen ist eine komplexe Bewegung. Mittels Videoanalyse wird der individuelle Laufstil untersucht und nach Optimierungspotenzial gesucht. Ein guter Laufstil ist von ökonomischen Bewegungen geprägt. Hier lassen sich mit wenig Aufwand einige Sekunden, wenn nicht sogar Minuten herausholen.

Eine Analyse des Laufstils alleine bringt noch keine positive Veränderung. Das coaching-Konzept setzt hier an um Ihren Laufstil ökonomischer gemachen. Der angenehme Nebeneffekt: Gleichzeitig wird der Impact auf dem Bewegungsapparat verringert, laufbedingte Beschwerden werden reduziert und Schmerzen vermieden.

 

Schwimmstilanalyse und Coaching

Was fürs Laufen gilt, gilt erst Recht fürs Schwimmen: Kraulen ist eine sehr komplexe Bewegung, die man nicht in ein oder zwei Stunden erlernt. Mit den richtigen Übungen, ausreichend Feedback von einem geschulten Schwimmtrainer und einem gewissen Maß an Verständnis für die Physik des Schwimmens, kann man in einer Woche erhebliche Fortschritte machen.

Grundlage für das Schwimmtraining ist ebenfalls eine Videoanalyse, bei denen Sie aus verschiedenen Winkeln gefilmt werden. Anschließend werden die Aufnahmen in einem persönlichen Gespräch ausgewertet und die persönlichen  Optimierungspotenzial aufgezeigt. Danach folgt das Coaching im Wasser und an Land. Ziel ist es, sich geschmeidig wie ein Fisch durchs Wasser zu bewegen.

Traumhafte Radausfahrten

Selbstverständlich kommt auch das Radfahren auf der Insel der Radfahrer nicht zu kurz. Hier steht allerdings mehr der Genuss als harte Einheiten im Fokus. In kleinen Gruppen geht es über die Insel. Die Strecken sind zum Einstieg flach bis profiliert und aber auch Auslflüge in das nahegelegene Tramuntanagebirge sind geplant.


Primär geht es um das Training und die individuelle Leistungsverbesserung, aber im Endless Summer TriCamp wird darauf geachtet, dass Spaß nicht auf der Strecke bleibt. Vor dem Ruhetag findet beispielsweise ein sehr beliebter Tapasabend in einer mallorquinischen Bodega statt.

 

Das Campprogramm


Das Trainingslager wird sportwissenschaftlich geleitet und ist nach dem 3:1:2:1-Prinzip aufgebaut. Begonnen wird mit 3 Belastungstagen gefolgt von einem Entlastungstag. Der zweite Trainingsblock umfasst dann 2 Belastungstage.

Schwimmen:
- 25m-Pool im Hotel
- Täglich geführtes Schwimmtraining
- Individuelle Schwimmstilanalyse (Video)
- Schwimm-Coaching
- Innovatives Testmaterial (REV-Paddles, Powerbreather)

Radfahren:
- Täglich geführte Radausfahrten in Kleingruppen
- Optional Fahrsicherheits- und Fahrtechniktraining

Laufen:
- Täglich geführtes Lauftraining
- Individuelle Laufstilanalyse (Video)
- Lauftechniktraining (Lauf-ABC)
- Lauf-Coaching

Athletik:
- Functional Movement Screen (FMS)
- Corrective Exercise
- Sportspezifisches Athletiktraining (Mobility, Stabilty)

Fachvorträge:  
- Trainingssteuerung und Trainingsplanung

Campleitung

Campleitung

  • Jörg Birkel (JORGE SPORTS)
    Diplom-Sportwissenschaftler (DSHS) & Triathlon-Coach, Personal Trainer, Fachbuchautor, Redakteur bei ilovecycling.de und dem Triathlon Magazin
  • Josef Wilhelm: Sportwissenschaftler, Triathlon- und Schwimm-Trainer

Kontakt

Für detaillierte Anfragen zu Trainingsinhalten oder sonstigen Fragen zum Camp steht Ihnen das Team von JORGE SPORTS gerne zur Verfügung:


 

 

JORGE SPORTS, Herr Jörg Birkel,
E-Mail: Opens window for sending emailinfo(at)jorge-sports.com

 

Leistungen

Inklusivleistungen:

  • viel Spaß beim Training in der Gruppe
  • Flughafentransfer
  • 7 Übernachtungen im POLLENTIA CLUB RESORT**** in der gewählten Kategorie
  • Halbpension mit reichhaltigem Frühstücks- und Abendbuffe
  • Begrüßungs-/ Infoabend
  • tägliche Betreuung durch JORGE SPORTS
  • hoteleigener 25m-Pool (beheizt) / Hallenbad vorhanden
  • Campprogramm ENDLESS SUMMER CAMP

Optionale Leistungen gegen Gebühr:

  • Spanischer Tapasabend
  • Radverleih aktueller CANYON Rennräder
  • täglich verfügbare Radwerkstatt und Reparaturservice
Termine & Preise

Termin: 01. Oktober - 08. Oktober 2017

  • An-/ Abreise nur sonntags

 

Preise: Alle Preise pro Person und ohne Flug

Zimmerbelegung

Maris

Village

1er- Belegung

€ 934,--

€ 1.025,--

2er- Belegung

€ 829,--

€ 906,--

3er- Belegung

/

€ 854,--

 

Die Buchung eines ½ Doppelzimmers ist unter der Voraussetzung möglich, dass wir entsprechende Zimmerpartner für Sie finden – wir helfen Ihnen gerne! (Stichwort: „Zimmerbörse“)

Gerne suchen wir auch einen passenden Flug für Sie heraus und buchen die Flüge nach Ihren Wünschen.


Radmiete ab € 91,--/ 7 Tage (siehe Opens internal link in current windowMieträder)

 

Radtransfer € 24,--/ Rad (Flughafen Palma : POLLENTIA CLUB RESORT : Flughafen Palma)

Anfragen & Buchen

Anfrage Endless Summer TriCamp

Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot - nennen Sie uns Ihre Wünsche!

Flug buchen

Wenn Sie nur den Flug buchen möchten, klicken Sie bitte hier.